Bewertung
(34) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
34 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2006
gespeichert: 1.946 (7)*
gedruckt: 6.821 (25)*
verschickt: 94 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2005
4.306 Beiträge (ø0,88/Tag)

Zutaten

750 g Spinat
500 g Bandnudeln, breite
3 Zehe/n Knoblauch
2 m.-große Zwiebel(n)
40 g Butter oder Margarine
1 EL Mehl, gehäuft
1 Dose/n Tomate(n) (850 ml)
200 g Schlagsahne
75 g Salami, dünn geschnitten
125 g Mozzarella
100 g Edelpilzkäse, (z.B. Gorgonzola)
75 g Gouda, mittelalter, gerieben
75 g Parmesan, frisch gerieben
1 TL Kräuter, italienische
1 TL Gemüsebrühe, gekörnte
  Salz
  Cayennepfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 730 kcal

Die Nudeln 5 Minuten in Salzwasser kochen. Auf ein Sieb gießen und auskühlen lassen.
Den Spinat waschen, die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch hacken.

20 g Fett erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln und des Knoblauchs darin glasig braten. Den Spinat zufügen und so lange dünsten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

20 g Fett erhitzen und die restlichen Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Das Mehl zufügen und anschwitzen. Die Tomaten mit Saft, italienische Kräuter, Salz und Cayennepfeffer zufügen und die Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Sahne zufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit der Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln zu Nestern drehen und in eine gefettete Auflaufform setzen. Spinat und Salami in den Nestern verteilen. Mit der Tomatensauce übergießen. Mozzarella und Edelpilzkäse würfeln und auf den Nestern verteilen. Die geriebenen Käsesorten darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 - 30 Minuten backen.