Bewertung
(5) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2006
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 329 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.10.2005
13.802 Beiträge (ø2,83/Tag)

Zutaten

Schweinekotelett(s) vom Nacken
1 Flasche Wein, rot
3 Pck. Sauce (Pfeffersoße, instant)
  Gewürzmischung Nr. 1 von Maggi
  Thymian
  Weißbrot
 etwas Preiselbeeren
  Fett, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

3 Nackenkoteletts würzen mit Gewürzmischung 1 und Thymian (statt Salz und Pfeffer). Etwas Fett in die Pfanne geben. Die Koteletts gut anbraten, danach auf einen Teller geben.
Temperatur runterschalten, 1 Fl. Tafel - Rotwein in den Sud geben, die 3 Päckchen Pfeffersoßen unterrühren, leicht köcheln lassen. Die Koteletts in die Pfanne legen und ca. 10-15 Min. leicht köcheln lassen.
Kurz vor dem Servieren 1 Tl. Preiselbeeren unterrühren.
Dazu Weißbrot oder Baguette servieren. Wer mag, kann noch einen grünen Salat dazumachen.