Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2006
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 276 (0)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2005
212 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Rinderrückensteaks)
3 EL Öl (Rapsöl)
400 g Kalb (Kalbsbrät)
3 EL Milch
200 g Champignons
200 g Käse, geriebener Edamer
  Pfeffer
  Paprikapulver
  Thymian
  Majoran
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl mit den Gewürzen außer dem Salz mischen. Die Steaks damit einstreichen und in einem geschlossen Behälter einen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann salzen.
Das Brät mit der Milch glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Steaks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Brätmasse ca. 0,5 cm dick auf die Steaks streichen. Kleingeschnittene Champignons draufgeben und mit geriebenem Edamer bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

Als Tipp: Die Steaks können bereits mehrere Stunden vor dem Backen vorbereitet werden! Besonders gut wenn Gäste kommen!