Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2006
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 250 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2003
1.778 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln, grün
100 g Zuckerschote(n)
200 g Krebse
200 ml Hühnerbrühe
100 ml Wein, weiß
100 ml Sahne
 etwas Zitrone(n)
40 g Brühpaste (Krustentierpaste)
1 EL Saucenbinder
  Pfeffer
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit die in Streifen geschnittenen Zuckerschoten zugeben.

Hühnerbrühe, Sahne und Weißwein in einen Topf geben und aufkochen. Krustentierpaste einrühren. Aufkochen. Mit Zitrone, Pfeffer und Zucker abschmecken. Krebse dazu geben. Nach Wunsch etwas getrockneten Dill zugeben. Mit Saucenbinder binden.

Nudeln mit Sauce mischen und servieren.