Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2002
gespeichert: 200 (0)*
gedruckt: 2.143 (6)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Zucchini
  Salz und Pfeffer, weißer
  Öl oder Fritierfett
1 EL Petersilie, gehackt
Ei(er)
200 g Mehl
125 ml Milch
125 ml Bier
1 TL, gestr. Salz
  Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 397 kcal

Die Zucchini waschen. Enden wegschneiden, in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben aufschneiden und mit Salz bestreuen. Die Scheiben zum Abtropfen ca. 1 Std. in ein Sieb legen.
Aus den Eier, dem Mehl, der Milch, dem Bier, dem Salz und dem Pfeffer einen Frittierteig rühren und 1 Std. ruhen lassen.

Öl oder Frittierfett erhitzen, bis ein Weißbrotwürfel in 1 Min. braun wird. Die Zucchini-Scheiben abtrocknen und mit einer Prise Pfeffer bestreuen. Im Frittierteig wenden und etwa 8 Scheiben gleichzeitig im Fett ausbacken. Danach auf fettsaugendes Papier legen und zum Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.