Bewertung
(15) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2006
gespeichert: 667 (0)*
gedruckt: 12.072 (165)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Mehl
1 Msp. Backpulver
4 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
150 g saure Sahne, stichfest
275 g Butter
90 g Zucker
1/2 TL Zimt
450 g Pflaumenmus
750 g Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif
1 TL Puderzucker
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 620 kcal

250 g Mehl, Backpulver, 2 Päckchen Vanillin-Zucker, Salz, saure Sahne und 175 g Butter in einer Schüssel verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und kühl stellen.
150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Zimt und 100 g kalte Butter in kleinen Würfeln mit den Händen zu einem krümeligen Teig (Streusel) verkneten.
Den Knetteig und Streuselteig dritteln.
Einen Knetteig auf einem gefetteten Springformboden ausrollen. Darauf achten, dass der Teigboden am Rand nicht zu dünn ist und ihn mehrmals einstechen. Mit 1/3 der Streusel bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15-20 Minuten backen. Vom Formboden lösen und auskühlen lassen.
Aus restlichem Teig und Streuseln 2 weitere Böden backen. Einen der Böden noch heiß in 12 Tortenstücke schneiden.
Die beiden ganzen Böden mit Pflaumenmus bestreichen.
Sahne, 15 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger steif schlagen. In Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. An den Rand der beiden ganzen Böden je 12 dicke Sahnetuffs spritzen. Restliche Sahne in die Mitte der Böden spritzen. Böden aufeinander setzen und die bereits vorgeschnittenen Tortenbodenstücke schräg auf die Sahnetuffs legen.
Ca. 1 Stunde kühl stellen. Mit Puderzucker bestäuben.