Fleisch
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Snack
warm

Spaghettisalat mit Pute

Durchschnittliche Bewertung: 3.5 Abgegebene Bewertungen: (2)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

asiatisch angehaucht

20 min. simpel 01.02.2006
Drucken/PDF Speichern Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.



Zutaten

für
250 g Nudeln(Spaghetti)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
½ Dose Ananas
1 Paprikaschote(n), rot
7 EL Miracel Whip
6 EL Sojasauce
2 EL Öl
1 EL Gewürzmischung(Chinagewürz)
1 EL Zucker
1 TL Salz
400 g Putenbrustoder Schnitzel
Salz und Pfeffer
Öl
1 EL Sojasauce


Zubereitung

Die Spaghetti kochen und abkühlen lassen. Lauchzwiebeln, Ananas und Paprika klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Mit den Spaghetti vermengen. Die weiteren Zutaten dazugeben und gut vermischen.
Putenbrust klein schneiden, mit Pfeffer und Sojasoße würzen, in heißem Öl braten, abkühlen und ebenfalls in den Salat geben.

Schmeckt am besten gut durchgezogen oder aber noch lauwarm. Man kann auch Putenschnitzel machen dazu essen.

Verfasser




Kommentare