Putenbrust mit Krensauce

Putenbrust mit Krensauce

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 01.02.2006



Zutaten

für
600 g Putenbrust
20 g Butter
1 EL Öl
250 ml Rinderbrühe
250 ml Schlagsahne
2 EL Kartoffelmehl
50 g Meerrettich, frisch
2 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
Thymian

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Putenbrust würzen, mit Butter und Öl bestreichen und im Backrohr bei 200°C ca. 40 Minuten unter öfterem Begießen mit klarer Rinderbrühe braten.

Rinderbrühe mit Schlagsahne aufkochen, mit Stärke binden und mit gepresstem Knoblauch und frisch geriebenem Kren vollenden.

Mit Bandnudeln servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

allround

Ich habe diesen Braten am vergangenen Sonntag gemacht und er war super. Durch das bestreichen und begießen wird das Fleisch kein bisschen trocken wie ich befürchtet hatte. Mein Braten wog 1 kg, habe ihn eine knappe Stunde im Ofen gelassen und das war perfekt. Wir lieben Meerrettich, allerdings habe ich Rachenputzer Meerrettich aus dem Glas verwendet, der ging aber sehr gut. Ich werde dieses Rezept nun öfter machen. Vielen Dank dafür. LG allround

14.01.2011 21:48
Antworten