Dessert
Frucht
Grillen
Weihnachten
Winter
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Glasierte Blutorangen

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 31.01.2006



Zutaten

für
6 Orange(n) (Blutorangen)
2 EL Puderzucker
½ TL Zimt

Für das Dressing:

2 EL Honig
2 EL Minze, gehackt
250 g Naturjoghurt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten Kalorien pro Portion ca. 200 kcal
5 Orangen schälen und vierteln. Die restliche Orange auspressen und den Saft mit Puderzucker und Zimt verrühren. Die Orangenviertel in die Saft-Zucker-Mischung dippen und in eine flache Form geben. 5 Minuten unter einem heißen Grill garen. Mit der restlichen Saft-Zucker-Mischung beträufeln und erneut 3-5 Minuten grillen, bis die Orangen leicht gebräunt sind.
Honig, Minze und Joghurt verrühren und zu den Orangen reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Ein feines Dessert, das uns sehr gut geschmeckt hat. LG Petra

02.03.2019 13:53
Antworten
patty89

Hallo einfach und lecker Danke für das Rezept LG Patty

12.04.2018 16:46
Antworten