Aufstrich
einfach
Fisch
Party
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nicoises Thunfischaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 4.53
bei 28 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 31.01.2006



Zutaten

für
1 Dose Thunfisch (in Öl)
½ Pck. Quark (Magerquark)
100 g Frischkäse (Kräuter), mager
2 Ei(er), hart gekocht
2 Gewürzgurke(n)
1 Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Dose mit dem Thunfisch gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln und die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden, die hart gekochten Eier mit einer Gabel zerdrücken. Alles dann zu dem Thunfisch geben, ebenso den Magerquark und den Kräuterfrischkäse.
Alles gut vermengen und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
Schnittlauchröllchen als Dekoration verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bummi2107

sehr lecker...statt gewürzgurken hab ich Kapern genommen.

28.01.2019 20:56
Antworten
Andey

Geiler Aufstrich und ist schnell gemacht! Schmeckt super lecker zu frischen Brot und Brötchen =)

19.03.2018 19:53
Antworten
Katy-B

Einfach und superlecker, vielen Dank!

27.11.2017 09:13
Antworten
Elariana

Wooow!!! Bisher kannte ich nur Mama's extrem Kalorienlastige Version mit Mayo. Auch lecker, aber halt nix für die schlanke Linie. Hab diese Variante gerade ausprobiert und bin extrem begeistert!!! Wirklich sehr lecker :-)

15.07.2017 15:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das ist der beste Thunfischaufstrich, den ich bisher gemacht habe. LG Bianca

28.05.2015 17:30
Antworten
Karamella

Hallo, ich habe statt Kräuterfrischkäse normalen genommen und frische Kräuter dazu gegeben. Schmeckt sehr lecker und würzig und passt auch gut zu Ofenkartoffeln. LG Kara

15.08.2009 12:00
Antworten
PoisonViolette

Ich habe das Rezept gerade zubereitet, mit ein paar Änderungen: habe eine ganze Packung Magerquark genommen, hatte leider keinen Schnittlauch und habe stattdessen mit Paprikapulver edelsüß und süßem, körnigem Senf gewürzt; gegessen habe ich den Aufstrich allerdings nicht auf Brot, sondern zu Ofenkartoffeln. Ist recht fettarm und war sehr lecker, vielen Dank für das Rezept! Lg, PoisonViolette

03.04.2009 21:43
Antworten
Catrin_Nils

Sehr lecker! Habe es jetzt 2 x schon zubereitet und bin jedes Mal wieder begeistert! :-)

28.07.2008 09:26
Antworten
curlyhair18

Ein wirklich tolles Rezept und total einfach zu machen! LG Helene

01.04.2008 14:59
Antworten
eckertdirk

Habs den Aufstrich gestern zubereitet und der schmeckt super lecker!

06.04.2007 17:44
Antworten