Kräuterschnitzel mit Käsereis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 30.01.2006



Zutaten

für
4 Putenschnitzel, dick
Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, wenig Dill, Estragon), gemischt, frisch oder TK
Salz und Pfeffer
Öl
etwas Mehl
2 Tasse/n Reis
1 Zwiebel(n)
100 g Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Schnitzel nur leicht klopfen, salzen, pfeffern und 10 Minuten liegen lassen. Inzwischen aus den fein gehackten Kräutern und Öl eine dicke Paste herstellen. In die Schnitzel taschenartige Einschnitte machen und die Kräutermasse hineinstreichen. Nun in Mehl wenden und in wenig heißem Öl naturell durchbraten.

Reis zubereiten. Die Zwiebel würfelig schneiden, in Öl kurz anschwitzen. Den fertigen Reis und den geriebenen Käse dazugeben, salzen und unter Rühren dünsten. Den Reis in mit Butter ausgestrichene Förmchen (z.B. Kaffeetassen oder Puddingformen) drücken und zum Anrichten aus der Form stürzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nici1982

Hallo Romi! Freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat! Viele Grüße, Nici

21.05.2008 17:17
Antworten
Romi83

Hallo Nici! Gestern hab ich dein Rezept ausprobiert! Es war echt total lecker! Hab noch nie Käsereis gegessen. Hat echt toll geschmeckt! Wirds sicher wieder geben! Lg Romi

21.05.2008 07:55
Antworten