Vegetarisch
Beilage
Gemüse
Salat
Sommer
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemüsesalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.01.2006



Zutaten

für
1 kg Tomate(n)
700 g Paprikaschote(n)
700 g Zwiebel(n)
1 kg Karotte(n)
250 g Zucker
175 ml Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Tomaten und Paprika in Viertel, Zwiebeln und Karotten in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Zucker und dem Öl in einen großen Kochtopf geben und zum Kochen bringen. 2 Stunden köcheln lassen, ab und zu umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Es gibt verschiedene Verwendungsmöglichkeiten. Wir essen es sehr gerne kalt zu gegrilltem Fleisch oder zu Kartoffeln.

Eine andere Möglichkeit ist, das Gemüse in heiß auszuspülen, in 500-ml-Einweckgläser zu füllen und diese mit Gummis, Glasdeckeln und Spangen zu verschließen (nicht mehr einkochen, zieht Vakuum). So kann man das köstliche Gemüse auch noch in der kalten Jahreszeit genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.