Nutellatorte mit Kirschen


Rezept speichern  Speichern

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 4.36
 (23 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.01.2006 2923 kcal



Zutaten

für
13 Stück(e) Zwieback
3 EL Nutella
2 Pkt. Frischkäse (nur Philadelphia)
2 Becher Sahne
2 Pck. Sahnesteif
1 Glas Sauerkirschen, abgetropft
etwas Puderzucker
1 Pck. Tortenguss

Nährwerte pro Portion

kcal
2923
Eiweiß
72,41 g
Fett
178,53 g
Kohlenhydr.
248,66 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 30 Minuten
Den Zwieback zerbröseln und Nutella unterrühren (am besten mit dem Mixer). Die Masse gleichmäßig auf dem Boden einer Springform verteilen und fest andrücken, kalt stellen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen. Den Philadelphia mit etwas Puderzucker verrühren, die Sahne vorsichtig unterheben und die Masse auf den Nutellaboden geben.

Den Tortenguss zubereiten, mit den Kirschen vermengen, ein wenig abkühlen lassen und auf die Philadelphiamasse geben. Dann, am besten über Nacht, kalt stellen, damit alles richtig anziehen kann.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cooking_Eilema

Ich mag nicht so gerne Kirschen, kann ich auch Himbeeren oder so verwenden??? Ansonsten hört sich das sehr lecker an...

14.08.2019 19:11
Antworten
KGlaas

Ich meinte natürlich @Maggy_schlemmt 😉

27.03.2019 23:31
Antworten
KGlaas

@xKathaB ja genau. Einfach alle Zutaten für die Creme in die Schüssel und dann mixen bis es fest wird, klappt prima. Ich nehme nur immer etwas weniger Puderzucker (wird uns sonst zu süß)

27.03.2019 23:30
Antworten
xKathaB

Hallo, der Kuchen ist sehr lecker und sehr einfach zu machen :) Jedoch habe ich immer das Problem bei den Böden, dass sie an der Kuchenform kleben bleiben und man den Kuchen eigt fast ohne Boden isst. Hat jemand einen Tipp für mich wie sich das vermeiden lässt? Danke schon mal 😊

10.10.2018 11:32
Antworten
Hobbybäckerin2711

Einfach einen Bogen Backpapier zwischen Springformrand und -boden einspannen. Dann bleibt nix am Blechboden kleben.

14.01.2021 12:23
Antworten
madleen2002

Hallo Oldie 1, wer sagt eigentlich,daß man nur Philadelphia-Käse nehmen DARF ? Bei Aldi oder Lidl gibts wunderbaren Frischkäse sehr preiswert !!!!! Liebe Grüße, Danny

29.01.2006 16:54
Antworten
Oldie1

@ Spatzenmutter: du meintest MATSCHEREI!! gell?? Es soll halt etwas OHNE Backen sein :-)

29.01.2006 06:55
Antworten
Oldie1

Warum darf ich nur Philadelphia-Käse nehmen ?? Der ist mir nämlich zu teuer ;-) Danke für die Antwort, liebe grüße von der Oldie

29.01.2006 06:53
Antworten
spatzenmutter

das mit dem Zwieback und nutella ist aber eine mengerei, gibt es eine alternative?

27.01.2006 22:28
Antworten
Bobbesine

Wenn Du die Nutella mit einem Stückchen Butter im Wasserbad vorsichtig erwärmst ( gelegentlich dabei umrühren) und dann das Handrührgerät mit Knethaken zum Vermengen nutzt, geht das wunderbar! LG

22.12.2014 12:24
Antworten