Malakofftorte

Malakofftorte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 24.01.2006



Zutaten

für
2 Ei(er)
2 EL Wasser, heiß
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
50 g Mehl
50 g Stärkemehl
1 TL Backpulver
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
½ Liter Milch
2 Pkt. Löffelbiskuits
Rum nach Belieben
250 g Butter
50 g Zucker
30 g Mandel(n), fein gemahlen
Schlagsahne zum Verzieren
Mandel(n) (Mandelblättchen) zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Eier und Wasser schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf die Eiermasse sieben, und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. In eine 28iger Tortenform geben und bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Aus der Form nehmen und kalt stellen.

Pudding laut Packungsvorschrift vorbereiten und kalt werden lassen. Mit Folie abdecken damit keine Haut wird.
Butter (weich) und Zucker schaumig schlagen. Pudding löffelweise unterrühren. Zum Schluss die gemahlenen Mandeln unterrühren.

Boden in eine Form geben. Eine Lage Biskuit (vorher in Rum / Milch tränken). Buttercreme draufstreichen - Biskuit - Creme - Biskuit - Creme (solange bis sie hoch genug ist).

Etwas Creme zum Bestreichen übrig lassen.

Torte kalt stellen.
Anschließend aus der Form lösen und mit der restlichen Creme bestreichen.
Mit Mandelblättchen und Schlagsahne verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.