Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2006
gespeichert: 183 (1)*
gedruckt: 2.238 (24)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Rote Bete, roh
750 g Möhre(n) (gelbe Rüben)
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 TL Currypulver
1/8 Liter Gemüsebrühe
1 Becher saure Sahne
1 Becher Joghurt
1 Dose Erdnüsse, schwach gesalzen
Zitrone(n), den Saft
250 g Hirse
1 EL Butter
1/2 Liter Wasser
1/2 TL Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ingwer raspeln, mit kleingehackter Zwiebel im Öl anbraten. Rote Rüben schälen, in Würfel schneiden und mitbraten. Geputzte und in Scheiben geschnittenen gelbe Rüben dazugeben und mitbraten. Mit Curry würzen, mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt auf kleiner Flamme gar dünsten.

Währenddessen die Hirse in zerlassener Butter anbraten, mit Wasser ablöschen und mit Salz aufkochen lassen. Dann wie Dämpfreis zugedeckt auf kleinster Stufe ausquellen lassen.

Zum Schluss leicht gesalzene Erdnüsse im Mörser (oder Mixer) zerstoßen, saure Sahne und Joghurt erwärmen (nicht kochen) und mit Zitronensaft und Erdnüssen mischen.

Hirse und Gemüse auf Tellern anrichten, mit der Sauce verzieren.