Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.01.2006
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 649 (1)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2005
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
5 cl Amaretto
1 cl Likör (Kakaolikör)
  Schlagsahne
  Kakaopulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 50 kcal

Den Kakaolikör und den Amaretto mischen und in ein 100-ml-Glas geben. Ich nehme hierfür immer Cognacgläser, keine Schwenker. Dann ca. 20-30 Sekunden in die Mikrowelle geben, bis es heiß ist, dabei das Glas beobachten. Wenn sich die ersten Tröpfchen am oberen Glasrand bilden, ist es heiß genug.

Das Glas herausnehmen und mit Schlagsahne auffüllen. Zum Schluss noch etwas Kakaopulver zur Dekoration obenauf geben. Einen Strohhalm auf die passende Länge schneiden und in das Glas stecken.

Mit dem Strohhalm wird die kühle Sahne unter den Amaretto gemischt und genüsslich durch den Strohhalm geschlürft. Ist ehr etwas für Frauen. Männer, passt auf, dass sie nicht zu viele davon trinken!

Eignet sich hervorragend zum Abschluss eines südeuropäischen Essens oder auch nur so, wenn es beim Draußensitzen etwas kühl wird.