Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2002
gespeichert: 184 (0)*
gedruckt: 1.864 (13)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2002
3.310 Beiträge (ø0,53/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zwiebel(n)
1 TL Öl
500 g Brokkoli
250 ml Gemüsebrühe
30 g Butter
25 g Mehl (Weizenmehl)
125 ml Milch, lauwarme, fettarm
2 EL Sahne
Ei(er), getrennt
100 g Käse (Gouda)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Butter oder Öl zum Einfetten der Förmchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln würfeln und im Öl andünsten. Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Röschen zu den Zwiebeln geben und kurz anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, würzen und 15 Min. leicht köcheln lassen. Pürieren.

Sauce: Butter in einem Topf zergehen lassen. Mehl einrühren und anschwitzen. Nach und nach die lauwarme Milch dazugeben und glatt rühren. Mehlschwitze kurz aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen. Eigelbe mit Sahne verschlagen. Gouda würfeln.
Beides in die Mehlschwitze geben. Abschmecken.
Eiweiße steif schlagen und unterheben.

In eine vorgefetteten Souffléform füllen und sofort im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 30-40 Min. backen.