Evi´s Kabeljaufilet in Salsa - Soße


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.01.2006



Zutaten

für
600 g Kabeljaufilet(s)
Zitrone(n) - Saft von einer halben Zitrone
1 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml süße Sahne
200 ml Sauce (Salsa - Sauce)
5 EL Käse, gerieben
Dill zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 225° Grad vorheizen. Das Fischfilet mit kalten Wasser abbrausen und trocken tupfen. Den Fisch grob würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Eine flache Auflaufform einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Sahne in einer hohen Rührschüssel halb steif schlagen, die Salsa - Sauce unterheben. Den Fisch in die Auflaufform geben und die Soße über den Fisch verteilen und glatt streichen. Den Käse darüber streuen und im den Ofen für etwa 20 Min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

potzi77

tagchen dieses rezept hab ich eben rechts in der spalte "ähnliche rezepte" entdeckt nimmst du eine bestimmte salsa-sauce? weil salsa is ja nicht gleich salsa,bei fertigen saucen hab ich mich schon heftig in die nesseln gesetzt, und ich will ja den fisch nicht verhunzen lg Potzi77

10.07.2011 14:19
Antworten
afejza

Am gestrigen Karfreitag war mal wieder eine prima Gelegenheit, um ein neues Fischrezept auszuprobieren. Da fiel mir dieses Rezept in die Hände. Ich habe es ausprobiert und wir haben geschlemmt, wie die Weltmeister. Superlecker. Vielen,vielen Dank für dieses tolle Rezept, mit Kartoffelpüree ist es klasse. Lieben Gruß Andrea

07.04.2007 20:26
Antworten