Wurstgulasch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 02.05.2002 310 kcal



Zutaten

für
200 g Fleischwurst
1 Zwiebel(n)
2 Gewürzgurke(n)
2 Tomate(n)
1 Dose/n Champignons, geschnitten
3 EL Öl
1 EL Mehl
200 ml Sahne
100 ml Wein, weiß
1 TL Salz
etwas Pfeffer
1 TL Worcestersauce

Nährwerte pro Portion

kcal
310
Eiweiß
11,09 g
Fett
24,21 g
Kohlenhydr.
8,46 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Fleischwurst, Zwiebel, Gurken und Tomaten in Würfel schneiden. In heißem Öl erst die Wurst mit den Zwiebeln anbraten, dann die restlichen Gemüse zufügen und gut durchschmoren lassen. Mehl darüberstreuen, verrühren, mit Sahne und Wein ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Worcestersosse würzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

suntoday

Ich finde das Rezept sehr gut! Da mein Mann keine Pilze mag gebe ich immer eine kleine Dose Mais und noch eine halbe gewürfelte Paprika dazu. Perfekt! Sehr lecker LG

13.06.2020 14:02
Antworten
RiderOnTheStorm

Mit frischen Champignons gemacht. Sehr schnell und lecker !!!

20.08.2018 20:34
Antworten
Rollerdiva1278

Was für ein leckeres Essen. Schnell und einfach zubereitet und es schmeckt einfach genial.:-)

10.07.2016 09:42
Antworten
mceg03

Sehr lecker, ich liebe dieses Rezept :)

02.09.2011 08:42
Antworten
alestar1

Hallo Das Gericht gab es Heute.Es hat uns sehr gut geschmeckt.Das Gericht war schnell zubereitet.Habe etwas stärker gewürzt und da ich keine Sahne hatte ein Becher Creme Fraich genommen und etwas mehr Wein. Wird es wieder geben. LG alestar1

20.02.2010 15:35
Antworten
Sylvi

Einfach,schnell und sehr lecker. gruß sylvi

07.03.2004 14:52
Antworten
LEILAH

...prima, wieder ein schnelles Essen, welches auch die Kids ( mit Brühe ) selbst kochen können. Danke. ;-))

27.01.2004 01:03
Antworten
qld123

sehr schnell und sehr gut armin

30.12.2003 00:51
Antworten
melomaus

war sehr lecker. und für esser, die keinen alkohol mögen/dürfen, schmeckt es mit brühe statt wein genauso gut.

23.04.2003 13:09
Antworten
Biene62

Auf der Suche nach etwas schnellem bin ich gleich hier gelandet und es hat uns geschmeckt.

04.06.2002 17:51
Antworten