Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Vegetarisch
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Mangold - Paprika - Soße mit Spaghetti

á la Steffi

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
bei 30 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 17.01.2006



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), rot
1 Bund Mangold
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
½ EL Gemüsebrühe
etwas Parmesan
evtl. Sahne
250 g Nudeln (Spaghetti)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Mangold kurz in heißem Wasser blanchieren und anschließend klein schneiden. Knoblauch und Paprika würfeln und in Olivenöl kurz anbraten (nicht zu lange, sodass der Paprika noch Biss hat). Die Brühe und Mangold zugeben und ebenfalls kurz mitgaren. Zur Seite stellen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Spaghetti al dente kochen.

Die abgekühlte Masse in den Mixer und ganz kurz durchpürieren (je nachdem, wie fein man die Soße haben möchte). Dann zurück in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sahne oder Schmand zu einer sämigen Soße aufkochen lassen. Parmesan oder Schafskäse zugeben.

Das Grün vom Mangold und das Rot der Paprika sehen sehr schön aus und die Soße ist mit der nur kurz gebratenen Paprika noch schön knackig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Melanie-M

Danke für das tolle Rezept - einfach und sehr lecker! Ich habe auf das Pürieren verzichtet, damit wir die Zutaten besser sehen. Wir waren begeistert.

03.11.2019 20:57
Antworten
bossbaer

Hallo! Die Soße habe ich bereits vor Monaten gemacht, aber total vergessen, eine Bewertung zu hinterlassen. Sehr lecker war sie! Danke für´s Rezept! LG bossbaer

20.10.2016 15:24
Antworten
szparaga

Hallo zusammen, die Sosse ist super lecker. Ich habe alles an Mangold genommen, was ich hatte. Eine Balkonkastenfüllung. Nach dem heißen Wasserbad minimiert sich das ja. 1,5 rote Paprika hatte ich noch. Habe Sahne dazu gegossen. Noch ein wenig Salz, Pfeffer, Brühe, Paprika dazu. Viiiiiiiel Parmesan - wir mögen es gerne würziger. Wird es definitiv häufiger geben, weil lecker und gesund!Danke!

14.06.2016 19:36
Antworten
Koch-Kosmonaut

Wirklich sehr lecker !!! Ich habe keinen Käse benutzt und trotzdem war es sehr schmackhaft. Empfehlenswert.

24.03.2016 20:24
Antworten
muepfli

Freut mich, dass Euch meine Kreation so gut schmeckt :-) Danke...

02.09.2015 11:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo muepfi, ich habe Dein rezept nun gekocht. Es war wunderbar; insbesondere hat mich gewundert, daß dies Bolongneseartig war - ich meine auch den Geschmack. Das konnte ich mir vorher gar nicht vorstellen, so ganz ohne Hackfleisch. Eine klitzekleine Abweichung habe ich vorgenommen, nämlich: etwas scharfe Peperonie habe ich klein geschnippelt und zusammen mit den Paprika "behandelt". Ich werde jetzt ein paar Bilder einstellen, hoffentlich sind die Entscheider bereit, wenigstens 2 od. 3 zu veröffentlichen. Halt, noch was, die Menge war bei mir mehr, denn ich habe noch Besuch zu verköstigen gehabt. LG fleur

12.09.2008 21:41
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo muepfi, habe mich für Dein Rezept entschieden, ich will es morgen, d.h. am 8.9.2008 mittags kochen. Ich habe noch viel Paprika sowie Mangold im Garten, und dies muß weg; der Herbst naht, bzw. ist schon da. Leider kann ich jetzt noch keine Bewertung abgeben. Werde dies aber schnellstens nachholen, sobald mein Kochversuch verspeist ist :)) LG fleur NS: habe Dein Rezept übrigens unter "sonstige Kochrezepte" in dem von mir eröffneten Thread: "was kocht Ihr am Montag, 08.09.2008?" benannt - mit Link

08.09.2008 01:10
Antworten
muepfli

Schön, dass es Euch schmeckt.... Gruß müpfli

03.12.2006 20:51
Antworten
Toshibabe

Gerade köchelt die Sauce im Topf. Mir schmeckt sie hervorrragend! Gesund, lecker und schnell zubereitet. Danke für das Familienfreundliche Rezept!

14.11.2006 12:53
Antworten
carkla

Hab das Rezept ausprobiert und war begeistert! Hatte schon zwei andere Mangoldrezepte von chefkoch getestet, aber das ist ganz deutlich mein/unser Favorit! Wenn in unserer Ökokiste Mangold ist, freuen wir uns schon auf Nudeln mit Mangold-Paprika-Soße! Dank dir muepfli - LECKER!

26.04.2006 15:42
Antworten