Bewertung
(4) Ø2,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2006
gespeichert: 65 (2)*
gedruckt: 1.058 (20)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.12.2004
23 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln (z.B. Spiralnudeln)
250 g Hackfleisch, gemischt
200 ml süße Sahne
150 ml Wein, rot
25 g Butter
Zwiebel(n)
2 TL Paprikapulver
75 g Tomatenmark
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln mit ausreichend Salz kochen. Währenddessen Butter in einer Pfanne zerlassen und die fein gehackte Zwiebel darin andünsten, bis sie leicht gebräunt ist. Die Zwiebel nun herausnehmen, bei voller Hitze das Hackfleisch scharf anbraten und in kleine Stücke zerteilen.

Das Tomatenmark hinzugeben und ca. 2-3 Minuten mit anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und die Zwiebeln wieder dazugeben. Mit der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. Noch ca. 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze weiterköcheln lassen.

Mit den Nudeln servieren.