Bewertung
(11) Ø3,85
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2006
gespeichert: 380 (0)*
gedruckt: 1.510 (16)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2004
353 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

300 g Erdbeeren (TK)
500 g Naturjoghurt (0,1% Fett)
1 Pck. Vanillezucker
  Süßstoff
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erdbeeren entweder ca. 1,5 Stunden stehen lassen oder in der Mikrowelle auftauen. Mit dem Pürierstab in einem hohen Gefäß zerkleinern oder ganz pürieren. Den Joghurt unterrühren, nach Belieben süßen. Der Vanillezucker ist nicht zwingend notwendig.

Ein sehr erfrischender Nachtisch, von dem man ruhig etwas mehr essen kann. Schmeckt auch mit Quark (mindestens 20% Fett) oder etwas untergerührter Sahne. Es können auch andere gefrorene Früchte genommen werden.