Bewertung
(42) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
42 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2006
gespeichert: 873 (4)*
gedruckt: 8.321 (41)*
verschickt: 52 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2003
8 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
Zwiebel(n)
2 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
200 g Crème fraîche
2 TL Pfeffer, grün, aus dem Glas
30 g Butterschmalz
1 Bund Schnittlauch
2 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
400 g Bandnudeln, grün

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden und im heißen Butterschmalz rundherum anbraten. Die Zwiebeln pellen, würfeln, zum Fleisch geben und so lange mitbraten, bis sie glasig sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Mehl darüberstäuben, kurz anschwitzen. Dann das Tomatenmark zugeben, Brühe angießen und 5 Minuten köcheln lassen. Creme fraiche unterrühren. Grünen Pfeffer hacken, zugeben und nochmals aufkochen.

Parallel dazu grüne Bandnudeln kochen. Sauce darübergeben und mit dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch bestreuen.

Ihr wollt es ohne grünen Pfeffer probieren? Vergesst es!
Kocht dann lieber euer gewohntes Hähnchenragout!