Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2002
gespeichert: 305 (0)*
gedruckt: 1.659 (3)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
902 Beiträge (ø0,14/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Mehl, Type 550
Ei(er)
100 g Butter oder Margarine
Schalotte(n)
100 g Möhre(n)
100 g Brokkoli
50 g Tomate(n), getrocknet
1/2 Bund Petersilie
75 g Toastbrot, ohne Rinde
50 ml Milch, lauwarm
75 g Schinken, gekocht
Hähnchenfilet(s), a ca. 250 g
100 g Schlagsahne
Ei(er), davon das Eigelb
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Mehl, Ei, Butter, 4 El Wasser und Salz verkneten. Zugedeckt ca. 45 Minuten kühl stellen.
Möhren putzen und würfeln. Brokkoli putzen und in Röschen teilen. Beides in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Tomaten und Petersilie hacken. Brot würfeln und in Milch einweichen. Schinken und Schalotten fein würfeln. 1 Filet im heißen Öl ca. 10 Minuten braten und würzen. Übrige Filets durch den Fleischwolf drehen. Mit Möhren, Brokkoli, Schalotten, Tomaten, Schinken, Sahne, Petersilie und Brot verkneten. Kräftig würzen. Hälfte der Masse in eine gefettete, ofenfeste Form (1,5 Ltr. Inhalt) füllen. Das gebratene Filet darauf setzen, restliche Fleischmasse darauf verteilen. Den Teig in Größe der Form ausrollen. Als Deckel auf die Form setzen, leicht andrücken und ein Loch ausstechen. Teig mit verquirltem Eigelb bestreichen. Form in den kalten Ofen stellen.

45-50 Minuten backen (E-Herd:200°C/Umluft:175°C/Gas: Stufe3) backen. Auskühlen lassen. Auf eine Platte stürzen und servieren.