Bewertung
(163) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
163 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2006
gespeichert: 7.783 (21)*
gedruckt: 45.716 (90)*
verschickt: 537 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
4 Pkt. Kräuterfrischkäse
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Saft vom Thunfisch leicht ausdrücken (nicht zu sehr, sonst wird es zu trocken) und den Thunfisch in eine Schüssel geben. Den Frischkäse dazugeben. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchzehe durchpressen und beides ebenfalls dazugeben. Das Olivenöl mit untermischen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Alles nochmal gut durchrühren und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren nochmal gut durchrühren. Bei uns ist dieser Dip Bestandteil jeder Party. Er schmeckt am besten zu Baguette.