Orientalische Lammstelzen mit Kartoffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 10.01.2006



Zutaten

für
4 Lamm - Stelzen (Lammhaxen)
1 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel), gewürfelt
400 ml Weißwein (Riesling)
200 ml Gemüsebrühe
2 Lorbeerblatt
1 Nelke(n), getrocknet
1 Prise(n) Zucker
½ TL Gewürz(e) und Kräuter, getrocknet (Pfeffer, Zimt, Koriandersamen, Majoran, Oregano, Thymian)
1 TL Meersalz, grob
3 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
4 Kartoffel(n) mit Schale
Olivenöl
1 Bund Petersilie, glatt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Gewürze und die getrockneten Kräuter zusammen mit dem groben Meersalz im Mörser zerstoßen (Zimt vorsichtig dosieren). Parierte und abgewaschene Lammstelzen damit kräftig einreiben.

Die Lammstelzen im Topf kräftig von allen Seiten in Olivenöl anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit anschwitzen. Mit Weißwein und Brühe aufgießen (es sollte maximal ein Fünftel der Lammstelzen in der Brühe stehen). Lorbeerblatt, Nelke und Zucker hinzugeben. Deckel aufsetzen und alles etwa 75 Minuten bei 180°C im Backofen garen.

Danach die Kartoffeln hinzugeben und ohne Deckel weitere 30-40 Minuten zu Ende garen (bis die Kartoffeln gar sind). Evtl. etwas Brühe angießen. Abschmecken und mit der gehackten Blattpetersilie bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sergeant_str

Sehr lecker und einfach. Auf Grund der Zwiebeln und des Knoblauch aber nur für Familienessen geeignet! 😜 Habe als Beilage noch eine Gemüsepfanne gemacht! Danke für das gute Rezept! 👏

13.07.2019 13:51
Antworten