Bewertung
(159) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
159 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.01.2006
gespeichert: 4.215 (7)*
gedruckt: 21.649 (58)*
verschickt: 336 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.03.2004
1.762 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mehl
300 g Butter
285 g Zucker
1 Prise(n) Salz
Eigelb
200 g Mohn
100 ml Milch
Ei(er)
500 g Quark (Magerquark)
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
  Zitrone(n), Schale, abgerieben
1 EL Zitrone(n) - Saft
700 g Sauerkirschen
  Puderzucker zum Bestäuben
  Fett für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Mürbeteig Mehl, 125 g Butter, 60 g Zucker, Salz und 1 Eigelb zu einem glatten Teig verkneten, 30 Minuten kalt stellen.

Mohn fein mahlen. Mit 100 g Zucker, 50 g Fett und Milch in einem Topf kurz aufkochen. Von der Herdplatte nehmen und ca 30 Minuten ausquellen lassen.

Für die Quarkmasse 125 g Butter und 125 g Zucker schaumig rühren. Eier nacheinander zufügen. Quark, Puddingpulver, Zitronenschale und -saft unterrühren. Kirschen putzen, waschen, entsteinen.

Springform (26 cm) fetten, Teig hineindrücken. Dabei einen ca 4 cm hohen Rand hochziehen. Mohnmasse, Kirschen und Quark darauf geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad ca. 1 Stunde backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.