Erdbeerbowle


Rezept speichern  Speichern

mit Minze

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
 (81 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.01.2006



Zutaten

für
1 ½ kg Erdbeeren, frisch
100 g Zucker
4 cl Orangenlikör
1 Bund Minze, frisch
1 ½ Liter Weißwein, trocken
2 Flaschen Sekt, trocken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Erdbeeren halbieren, mit Zucker, Orangenlikör und der Hälfte von Minze und Wein aufgießen und umrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Vor dem Servieren mit dem restlichen, gekühlten Wein, Sekt und der Minze auffüllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wtp6jefi43

Wir machen diese Bowle seit Jahren für verschiedene Gäste, und alle sind jedes Mal restlos begeistert

26.06.2020 21:13
Antworten
labelle878

Diese bowle haben wir mit unsere Nachbarn zusammen getrunken. Schmeckt echt toll, evtl einen Hauch zu süß, aber da kann man ja noch variieren :-)

22.11.2019 16:23
Antworten
dreamtime66

Sehr süffig 😄

06.09.2018 10:16
Antworten
exilbayern

Gerne mehr Grand Marnier verwenden!!! Die Damen haben sich bei unserem Familienfest an der Bowle "festgesaugt".... Liebe Grüße und danke für die Idee!

10.05.2018 09:57
Antworten
caipiri

Ein sehr leckere Bowle, die naürlich mit frischen Erdbeeren super schmeckt. Likör habe ich allerdings ein bissel mehr genommen. Das ist jedoch Geschmacksache. LG

31.05.2017 11:29
Antworten
Gelöschter Nutzer

hallo nach so einem Rezept hab ich für meinen Geburtstag gesucht und bin gerade fündig geworden..... dann muss ich nur schauen das ich frische minze auf dem markt bekomme... werd dann etwas weniger weisweiss nehmen und dann auch weisswein-eiswürfel mit minzblättchen vorbereiten..... werd mich dann melden wie es angekomman ist danke für die tipps lg Steffi

25.06.2008 11:23
Antworten
volki26

Danke für das tolle Rezept, habe es genau so gemacht und alle waren begeistert! Gruß, Volki26

01.06.2008 23:31
Antworten
Monika

Der Orangenlikör unterstreicht die Fruchtigkeit der Erdbeeren und die Minze bringt ordentlich Frische in die Bowle - Perfekt ! Super süffig !!! LG Monika

17.08.2007 15:10
Antworten
nudlwoigler

Habe die Erdbeerbowle nur mit einigen Blättchen Minze und ohne Orangenlikör serviert. Stattdessen habe ich zum Schluß einige Zitronenscheiben in die Bowle getan. Auch die Weissweineiswürfel waren ein sehr guter Tipp!! War sehr erfrischend und durch die Minze überraschend anders. Vielen Dank für das Rezept!! Martina

15.06.2006 13:27
Antworten
Mokka56

Habe die Erdbeerbowle dieses Wochenende anlässlich einer Geburtstagsfeier zubereitet - und sie war der "Knaller" schlechthin!!! Zum Glück hatte ich das Rezept 2x vorbereitet ! 2 cl Oranagenlikör erschien mir allerdings etwas wenig - ich habe 5 EL genommen. Um die Bowle zu kühlen habe ich Weisswein in Gefrierbeuteln tiefgekühlt - dann wird sie nicht wässrig. Wenn man es noch perfekter machen möchte, kann man auch in jedes Fach eines Eiswürfelzubereiters ein Minzeblatt legen. Werde die Bowle in 3 Wochen, bei der nächsten Feier, auf jeden Fall wieder machen!

14.05.2006 14:19
Antworten