Bewertung
(25) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2006
gespeichert: 2.525 (0)*
gedruckt: 6.829 (7)*
verschickt: 69 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.09.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
700 g Hähnchenfilet(s), in Würfel geschnitten
1 Dose Ananas, Ringe, jeweils in 3 Stücke geschnitten
12 Scheibe/n Bacon
1 TL Gewürzmischung (Brathähnchengewürzsalz)
3 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 2 EL Öl, 6 EL Ananassaft und 1 TL Hähnchengewürz verrühren, das Fleisch darin 30 Minuten marinieren.

Dann das Fleisch abtropfen lassen, Frühstücksspeck aufrollen und abwechselnd Fleisch, Ananas und Speck auf Holzspieße aufspießen. In 1 EL Öl ca. 25 Minuten bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Wenden braten.