Bewertung
(86) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
86 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2006
gespeichert: 2.155 (10)*
gedruckt: 23.492 (83)*
verschickt: 231 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Putenbraten (Putenoberkeule, ca. 1,2 kg)
2 TL Majoran, getrocknet
  Salz und Pfeffer
1 EL Butter
250 ml Hühnerbrühe
750 g Kartoffel(n)
1 Stange/n Lauch
Tomate(n)
Zwiebel(n)
1 EL Honig
1 EL Senf, körniger
 etwas Majoran, frischer zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 530 kcal

Die Butter auf dem Bräterboden verteilen. Keule mit Salz, Pfeffer und 1 TL Majoran würzen und in den Bräter legen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) ca. 1 ½ Stunden braten. Nach 30 min. die Hühnerbrühe angießen.

In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Stücke Lauch in Ringe schneiden, Zwiebeln vierteln. 40 min. vor Ende der Bratzeit um die Keule verteilen. Mit 1 TL Majoran, Salz und Pfeffer würzen und mit schmoren. 20 min. vor Ende der Garzeit Honig und Senf verrühren und die Keule damit bestreichen. Tomaten vierteln und dazugeben. Mit Majoran garniert servieren.