Auflauf
fettarm
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vegetarische Cannelloni mit Gemüse - Füllung

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 05.01.2006 476 kcal



Zutaten

für
250 g Cannelloni
300 g Karotte(n)
200 g Zwiebel(n)
5 Zehe/n Knoblauch
400 g Spinat, gehackten (evtl.TK)
150 g Käse, gerieben
1 Becher Hüttenkäse

Für die Sauce: (Bechamel)

20 g Butter
2 EL Mehl
5 dl Milch
Salz und Pfeffer
Muskat

Nährwerte pro Portion

kcal
476
Eiweiß
27,69 g
Fett
25,36 g
Kohlenhydr.
33,01 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Karotten, Zwiebel und Knoblauch klein hacken und in einer Pfanne andünsten. Den Spinat und den Hüttenkäse hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Reibkäses unter die Masse mischen. Die Pfanne beiseite stellen.
Mit der Butter, dem Mehl und der Milch eine Béchamel erstellen und die Hälfte des übrig gebliebenen Reibkäses in die Béchamel rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatpulver abschmecken.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die rohen Cannellonis mit der Gemüsemasse füllen. Am besten geht es mit einer Spritztülle oder einem Kaffeelöffelchen. Die gefüllten rohen Cannellonis in eine Gratinform schichten. Die Käsebéchamel darüber gießen und zu oberst den verbliebenen Reibkäse über das Ganze streuen.
Im Ofen ca. 30-40 Minuten backen, bis die Käseschicht schön gebräunt ist!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kimero

Leider ist das Foto zu klein, da mit Natel aufgenommen ;-(

28.12.2013 20:38
Antworten
kimero

immer wieder lecker! Wir haben wieder mal nur die Füllung gemacht und Teigwaren dazu. Fotos werden noch hochgeladen. Auch unser 20 Monate alte Sohn liebt sie über alles!

28.12.2013 20:35
Antworten
raven23

Hei Schnuebi (übrigens cooler Name) ;) Heute gab`s deine Cannelloni zum Abendessen. War superlecker!! Ich habe (selbst)geriebenen Parmesankäse genommen. Wird es noch öfters geben :) Fotos sind hochgeladen! LG raven

08.12.2011 22:00
Antworten
kimero

Sehr fein! Habe diese gestern gemacht und mein Freund war begeistert! Die Füllung für sich ist schon suuper lecker (musste aufpassen, dass sie nicht schon vor dem Füllen weg war ;-) ) HMMMMM werde ich bestimmt wieder machen!!

05.10.2006 18:03
Antworten
kati_81

Super lecker!!! Wir haben das am Samstag mal ausprobiert und können das Rezept nur weiterempfehlen. OK, als Käse-Fans haben wir die Menge des Reibekäses entscheidend erhöht, was dann doch nicht mehr ganz so fettarm war - aber alles in allem total lecker. War mein erster Versuch mit Cannelloni, aber nach diesem Erfolg wird's die wohl demnächst wieder mal geben :o)

03.04.2006 11:34
Antworten