Gebackener Feta im Sesammantel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (26 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 30.12.2005 438 kcal



Zutaten

für
2 Pkt. Feta-Käse
8 EL Sesam

Nährwerte pro Portion

kcal
438
Eiweiß
21,32 g
Fett
37,70 g
Kohlenhydr.
3,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Feta in 1-cm-dicke und -breite Würfel schneiden und danach von allen Seiten im Sesam wälzen. Die Würfel auf einem Backblech, welches mit Backpapier ausgelegt ist, verteilen und im Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen, bis der Sesam goldbraun ist.
Heiß zu frischem Salat servieren oder einfach als kleine griechische Vorspeise reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Warzyc

Wie kommt’s? Nach 9 min die Feta zerlaufen????? Also frage ich mich ,was passiert nach 20 min?

24.02.2022 12:40
Antworten
anika2805

Vielleicht hattest Du eine fettreduzierte Light-Version des Feta? Daran könnte es liegen.

22.06.2022 06:23
Antworten
drngambiza

Einzigartig! Danke!

28.10.2020 22:46
Antworten
alaKatinka

Hallo, als Salatbeilage ganz lecker, bißchen viel Sesam im Mund, aber da kann man ja reduzieren. LG Katinka

03.05.2018 17:54
Antworten
anika2805

Umluft. Liebe Grüße

22.06.2022 06:22
Antworten
Lauchpassion

war echt lecker, Foto lade ich noch hoch. Konnte mir erst auch nicht vorstellen, dass der Käse im Backofen nicht auseinander läuft, aber es hat super geklappt.

19.07.2008 10:53
Antworten
Cha-Cha

Diese kleinen leckeren Würfelchen hab ich als Amuse Geule vor meinem 4-Gänge-Menü serviert. Allerdings hab ich die Fetastücke einfach so in Sesam gewälzt und mit einem Cocktailspieß aufgespießt, da ich auch keine Vorstellung davon hatte, wie man es hinkriegt, dass der Käse nicht einfach schmilzt und außer Form kommt. War aber auch so lecker! Gruß von cha cha

02.06.2008 16:00
Antworten
AR_linda

Leider sind meine Fetastückchen nichts geworden. Sie sind schon nach 10 minuten auseinandergelaufen. Ich hab es leider zu spät gesehen, sonst hätte ich sie wahrscheinlich schon früher rausgeholt. woran kann das liegen? ich hatte eine Light-Version des Käses. vielleicht daran? naja..bis dann

04.03.2008 13:32
Antworten
PinkCoffeeCat

Eine schnelle einfache Sache und schmecken tuts auch :) Perfekt wenn Gäste oder Freunde mal überraschend kommen. Alle waren begeistert!

02.07.2007 15:01
Antworten
montse

Hallo! Einfach und lecker!Ich backe dieses Feta für eine Lauwarmes Salat. Liebe Grüße. Montse:0)

01.11.2006 20:02
Antworten