Vegetarisch
Backen
Europa
Griechenland
Käse
Lactose
Low Carb
Snack
Vorspeise
ketogen
warm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebackener Feta im Sesammantel

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
bei 26 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 30.12.2005 438 kcal



Zutaten

für
2 Pkt. Feta-Käse
8 EL Sesam

Nährwerte pro Portion

kcal
438
Eiweiß
21,32 g
Fett
37,70 g
Kohlenhydr.
3,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Feta in 1-cm-dicke und -breite Würfel schneiden und danach von allen Seiten im Sesam wälzen. Die Würfel auf einem Backblech, welches mit Backpapier ausgelegt ist, verteilen und im Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen, bis der Sesam goldbraun ist.
Heiß zu frischem Salat servieren oder einfach als kleine griechische Vorspeise reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

alaKatinka

Hallo, als Salatbeilage ganz lecker, bißchen viel Sesam im Mund, aber da kann man ja reduzieren. LG Katinka

03.05.2018 17:54
Antworten
Meli386

Sind es 200 Grad Umluft oder Ober-/Unterhitze?

18.03.2018 16:50
Antworten
schaech001

Hallo, heute habe ich es mal versucht, Feta im Backofen zu backen. Klappt ganz gut, der Käse zerläuft nicht wie manchmal in der Pfanne...nur bei mir wurde der Sesam einfach nicht richtig braun. Nach 30 Minuten habe ich dann den Käse aus dem Ofen geholt. Trotz blassem Sesam war es sehr lecker. Liebe Grüße Christine

15.07.2015 16:32
Antworten
carrara

Ich habe im Anblick des blassen Sesams nach 15 min beschlossen, noch kurz zu Übergrillen. Das klappt, und der Käse zerläuft trotzdem nicht. Serviert habe ich auf einem griechischen Rote Bete Salat mit Rote Bete Blättern. Es passte perfekt. LG Carrara

04.07.2016 20:38
Antworten
kolibri88

Ich liebe dieses Rezept. Habe es selbst mal in Griechenland gegessen, da aber mit einer Balsamico-Reduktion. Kann ich wirklich nur empfehlen! Man kann es auch in der Pfanne anbraten, aber im Backofen geht es einfacher.

05.12.2014 14:32
Antworten
Lauchpassion

war echt lecker, Foto lade ich noch hoch. Konnte mir erst auch nicht vorstellen, dass der Käse im Backofen nicht auseinander läuft, aber es hat super geklappt.

19.07.2008 10:53
Antworten
Cha-Cha

Diese kleinen leckeren Würfelchen hab ich als Amuse Geule vor meinem 4-Gänge-Menü serviert. Allerdings hab ich die Fetastücke einfach so in Sesam gewälzt und mit einem Cocktailspieß aufgespießt, da ich auch keine Vorstellung davon hatte, wie man es hinkriegt, dass der Käse nicht einfach schmilzt und außer Form kommt. War aber auch so lecker! Gruß von cha cha

02.06.2008 16:00
Antworten
AR_linda

Leider sind meine Fetastückchen nichts geworden. Sie sind schon nach 10 minuten auseinandergelaufen. Ich hab es leider zu spät gesehen, sonst hätte ich sie wahrscheinlich schon früher rausgeholt. woran kann das liegen? ich hatte eine Light-Version des Käses. vielleicht daran? naja..bis dann

04.03.2008 13:32
Antworten
PinkCoffeeCat

Eine schnelle einfache Sache und schmecken tuts auch :) Perfekt wenn Gäste oder Freunde mal überraschend kommen. Alle waren begeistert!

02.07.2007 15:01
Antworten
montse

Hallo! Einfach und lecker!Ich backe dieses Feta für eine Lauwarmes Salat. Liebe Grüße. Montse:0)

01.11.2006 20:02
Antworten