Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Vegetarisch
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
kalorienarm
Vegan
Snack
Diabetiker
Paleo

Rezept speichern  Speichern

Gurken - Tomatensalat

Durchschnittliche Bewertung: 4.26
bei 95 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.12.2005 51 kcal



Zutaten

für
4 Tomate(n), geachtelt
½ Salatgurke(n), halbe Scheiben
1 Zwiebel(n), 1/4 Ringe
Salz
Pfeffer
2 Spritzer Zitronensaft
1 EL Öl
Schnittlauch
Petersilie

Nährwerte pro Portion

kcal
51
Eiweiß
1,87 g
Fett
2,17 g
Kohlenhydr.
5,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Tomaten achteln und in eine Schüssel geben. Die Gurken in halbe Scheiben schneiden und hinzufügen. Die Zwiebel in 1/4 Ringe schneiden. Salz, Pfeffer und Zucker hinzufügen, wie auch ein, zwei Spritzer Zitronensaft und ein Esslöffel Öl. Dann den Schnittlauch und die Petersilie noch hinzufügen. 5 Minuten ziehen lassen und dann abschmecken, sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Sehr lecker dein Salat, er hat uns sehr gut geschmeckt Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

24.11.2019 15:12
Antworten
bBrigitte

Hallo, sehr lecker und fix gemacht. LG Brigitte

23.04.2019 11:31
Antworten
Michelle_2808

Sehr lecker und schnell gemacht. Du hast allerdings den Zucker in der Zutatenliste vergessen 😇

27.02.2019 14:26
Antworten
strippenzieher1964

Sehr einfach und sehr gut ! AK

29.12.2018 20:51
Antworten
Watzfrau

Eine erfrischende, leckere Salatvariation!

31.07.2018 04:16
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Dieser Tomatensalat ist wirklich PERFEKT ich habe noch einen kleinen Spritzer Kräuter Essig dran getan ist wirklich super sehr zu empfehlen. Das mit dem Schnittlauch und der Petersilie war richtig gut ich habe es so noch nie an Tomatensalat gemacht.Danke für das schnelle und einfache Rezept steht bei uns jetzt fest im Speiseplan. LG Gisela

23.06.2009 11:39
Antworten
killerassel

Hallo Floehchen3, wow, letzten Sonntag hab ich diesen Salat gemacht! Und was soll ich sagen? Er war lecker, sehr erfrischend und ich war positiv überrascht. Ich hätte eher erwartet gehabt, dass sich das Dressing nicht über den ganzen Salat ausbreitet und frische verleiht, da es mir von der Menge her recht wenig vorkam. Aber da sieht man mal weiter, einfach mal ausprobieren ;) Danke für das Rezept Liebe Grüße, Tanja

24.07.2008 11:02
Antworten
stecs

Passt super zu meiner Diät! Danke! gruss stecs

07.10.2007 21:23
Antworten
XxSahnetortexX

Sehr erfrischend. LG Antje

17.05.2007 11:45
Antworten
käsespätzle

Hallo, wir mögen Gurken und Tomaten. Den Salat gibt es bei uns öfter. Gestern hatte ich keine Zwiebeln mehr da, deshalb habe ich mal Lauchzwiebeln genommen. War ebenso gut. LG käsespätzle

11.04.2006 09:36
Antworten