Einlagen
Suppe
gekocht
klar

Steinpilzsuppe mit Käsenocken

Abgegebene Bewertungen: (0)
30 min. normal 26.12.2005
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
4 EL Öl
2 Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
250 g Steinpilze, in Scheiben geschnitten
1 Liter Fleischbrühe
3 EL Schnittlauch, in Röllchen
Crème fraîche
75 g Grieß
40 g Butter
2 Ei(er), davon das Eigelb
100 g Frischkäse
Salz und Pfeffer
Muskat


Zubereitung

Käsenocken:
Butter schaumig rühren. Nach und nach Grieß einrühren. Eigelbe und Frischkäse unterrühren. Salzen, pfeffern, mit Muskat abschmecken. 30 min. quellen lassen.

Suppe:
Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln etwas andünsten. Steinpilze zufügen und noch kurz mit andünsten. Brühe angießen. Salzen, pfeffern. Mit Teelöffeln Nocken aus der Grießmasse abstechen und in die Suppe geben. Bei mittlerer Hitze ca. 15 min. ziehen lassen.

Suppe auf Tellern anrichten. Mit Schnittlauchröllchen und einem Klecks Crème fraîche garnieren.

Verfasser



Kommentare