Deutschland
Europa
Hauptspeise
Kartoffeln
Käse
Snack
Überbacken
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Kartoffelhälften

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.12.2005



Zutaten

für
7 Kartoffel(n)
250 ml Gemüsebrühe, (Instant)
3 Ei(er)
125 g Crème fraîche
2 Chilischote(n), getrocknete, fein gehackt
2 EL Schnittlauch, in Röllchen
200 g Käse, gemischt (Parmesan, Appenzeller, Emmentaler), gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kartoffeln längs halbieren, mit der Schnittfläche nach oben in eine (am besten in eine beschichtete) Auflaufform legen. Die Gemüsebrühe zufügen.
Zugedeckt im Backofen etwa 30 Minuten bei 180°C Umluft oder Ober/Unterhitze 200°C backen lassen.

Für die Füllung die restlichen Zutaten miteinander verrühren. Diese dann auf die Kartoffelhälften verteilen. Offen im Backofen in etwa (nochmal) 30 Minuten fertig garen.

Wir essen immer einen Salat dazu!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.