Bewertung
(128) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
128 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2002
gespeichert: 5.197 (0)*
gedruckt: 29.333 (48)*
verschickt: 425 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
214 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

6 kleine Schweineschnitzel á ca. 150 g
Zwiebel(n)
250 g Schinkenspeck
250 ml Gemüsebrühe
500 ml Sahne
300 g Champignons, frische
  Salz und Pfeffer
  Oregano
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schnitzel nach Hausfrauenart panieren und abbraten (nicht ganz gar, sonst nachher zu hart). Speck würfeln und anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten. Frische Champignons abbürsten und in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden und mit andünsten, nicht matschig braten. Sahne hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Muskat abschmecken. Die Schnitzel in eine Auflaufform geben und mit der Sauce übergießen, mit Brühe ergänzen, bis die Schnitzel bedeckt sind. Im vorgeheizten Ofen auf 160°C ca. eine halbe Stunde garen lassen. Dazu passt Reis und ein frischer Blattsalat mit frischen Champignons.