Laras Orangen - Vanille - Kuchen


Rezept speichern  Speichern

saftig, aromatisch und sehr lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 15.12.2005



Zutaten

für
220 g Butter
240 g Zucker
5 Ei(er)
1 Pkt. Orange(n) - Schale, geriebene
1 Pkt. Vanille - Aroma, flüssig (Bourbon)
200 g Schmand oder Crème fraîche
280 g Mehl
3 TL, gestr. Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter schmelzen.
Zucker mit Eiern schaumig schlagen, Aromen und Schmand unterrühren.
Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit der zerlassenen Butter unter die Eiercreme rühren. In eine Gugelhupfform füllen und bei 180°C 1 Std. backen.
Auskühlen lassen und nach Belieben mit einer Zitronensaft-Puderzucker-Glasur bestreichen und geriebener Orangenschale bestreuen.
2 Tage durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, heute morgen hab ich deinen Kuchen gebacken, mit nur 100 g Zucker. Und heute Abend kam eine Orangensaft-Puderzucker-Glasur drauf. So, jetzt stell ich ihn weg und am Donnerstag wird er dann endlich probiert, bin schon sehr gespannt, denn die Krümel schmeckten schon sehr gut. Melde mich wieder, und bis dahin liebe Grüße Mooreule

19.05.2020 22:21
Antworten
Mooreule

Hallo, ich nochmal, dein Kuchen hat allen richtig gut geschmeckt. Danke für das tolle Rezept!!! Liebe Grüße Mooreule

21.05.2020 21:46
Antworten
z0zz

Dein Kuchen ist wunderbar! Er ist sooo saftig! Das Vanille bzw. Orangenaroma ist sehr dezent, was mich gar nicht stört. Der Kuchen ist jetzt am 2. Tag definitiv am besten. Leider ist er schon fast weg! Den Kuchen wied es wieder geben! Vielen Dank!

26.07.2019 15:22
Antworten
z0zz

Ich habe heute deinen Kuchen gebacken. Ich habe ihn zwar noch nicht probiert aber er duftet wunderbar! Freue mich ihn morgen zu probieren:) Glasiert habe ich ihn mit weisser Schokolade und darüber habe ich Zitronen-und Orangenabrieb gegeben! Ich habe ihn ausserdem in einer Cake Form gebacken. Backzeit 1h war optimal!

24.07.2019 20:57
Antworten
Chefkoch_Heidi

Hallo Uweswelt, doch Orangenabrieb kann man fertig kaufen. Z. B. Dr. Oetker und Schwartau bieten das an. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

18.02.2018 13:59
Antworten
Feuerwehrschlauch

Der Kuchen schmeckt einfach Traumhaft

23.05.2017 17:41
Antworten
gynaika

Hallo, hab deinen Kuchen gebacken und bin begeißtert, schön saftig, die Vanille schmeckt man schön raus, ganz toller Kuchen. Habe ihn gestern gebacken und schon ein Stück probiert da fand ich ihn noch garnicht sooo toll. Man sollte ihn also wirklich druchziehen lassen :) Lg gynaika

13.04.2012 12:22
Antworten
Tinchen37

Ein schneller und einfacher Kuchen der schmeckt. lg tinchen

04.02.2012 09:02
Antworten
emmchen1965

Oh man ich habe reingebissen und war im Himmel.Der Kuchen ist der hammer und war ruck zuck weg.

20.01.2011 14:00
Antworten
nanni82

hallöchen, habe den kuchen heute nachmittag bebacken. tja was soll ich sagen: er schmeckt richtig lecker und saftig! ....mahlzeit...! lg janine

28.12.2005 19:58
Antworten