Bewertung
(72) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
72 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2005
gespeichert: 3.471 (2)*
gedruckt: 9.584 (25)*
verschickt: 164 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2004
5.988 Beiträge (ø1,23/Tag)

Zutaten

400 g Möhre(n)
250 g Hackfleisch, halb u. halb
2 Scheibe/n Toastbrot
Zwiebel(n)
Ei(er)
1 TL Senf, mittelscharfer
 etwas Paprikapulver, edelsüß
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer, schwarzer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Toast mit etwas kalter Milch einweichen. Zwiebel schälen, hacken. Möhren schälen, waschen und fein raspeln. Toast gut ausdrücken. Mit Hack, Zwiebel, Ei, Senf, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. Geraspelte Möhren darunter kneten. Daraus 10-12 kleine Frikadellen formen.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen darin von jeder Seite 4 - 5 Minuten braten.

Dazu schmeckt besonders lecker Kartoffelbrei mit Erbsen-Möhrchen-Gemüse.