Feine Schokoladensoße


Rezept speichern  Speichern

Eine feine Soße zu Eis oder anderem Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 4.63
 (95 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 14.12.2005



Zutaten

für
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
1 Tasse Kakaopulver, ohne Zucker
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Wasser, Zucker und Vanillezucker in einem Topf 2 Minuten sprudelnd kochen, dabei rühren. Vom Herd nehmen, den Kakao auf einmal hinzu und mit dem Schneebesen schnell unterschlagen. Rühren, bis die Masse glatt ist. Heiß oder kalt genießen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

AngiesKoch

Ein ganz feines Schokosößchen mit einer für uns perfekten Konsistenz. 5 Sterne, lieben Gruß und ein gesundes 2021! Frank

01.01.2021 17:20
Antworten
omaskröte

Hallo, sehr lecker gestern Nachttisch Eis und Birnen. Danke für das perfekte Rezept. LG Omaskröte

21.10.2020 09:00
Antworten
Bimuu

Ich finde die Soße recht flüssig. Deswegen habe ich es mit Speisestärke und bisschen Milch "gerettet"...

09.10.2020 17:11
Antworten
Lony

Hallo Bimuu, jeder macht es nach seinem Gusto. Falls dir der Ansatz zu flüssig ist, noch ein bischen einkochen lassen wie du meinst. Nach der Erkalten wird die Soße aber noch etwas fester. Freue mich, dass ich mit so eifachen und kostengünstigen Zutaten doch den Geschmack vieler getroffen habe. Liebe Grüße Lony

11.10.2020 10:10
Antworten
Fliegenfurz19

Ich war skeptisch, die Sosse mit Wasser zuzubereiten. Kannte das Rezept bisher nur mit Sahne. Bin aber total begeistert. Super leckere Schokoladensosse. Ruck Zuck gemacht. Von mir ⭐⭐⭐⭐⭐

09.07.2020 22:08
Antworten
Kaiting

Hallo, die Sosse ist sehr lecker und einfach herzustellen. Danke fürs Rezept! Kaiting

03.05.2008 14:18
Antworten
Lony

Hallo Kaiting, freut mich, dass Dir die Soße auch schmeckt. Wem sie etwas zu herb ist, kann sie ja süßen. Liebe Grüße Lony

03.05.2008 18:58
Antworten
Lony

Noch ein Hinweis. Bitte nicht länger als 2 Min. Wasser und Zucker sprudeld kochen, sonst wird es zu dick und sirupartig. Es soll eine schöne Soße werden, die den Namen soße auch verdient. Tschüß und liebe Grüße Lony

30.05.2006 18:30
Antworten
Lony

Hallo Mamirah, nein, ich habe nichts vergessen. Die Soße hat die selbe Konsistenz und schmeckt genauso wie die Schokosoße, die Du fertig zu kaufen bekommst oder die Du in einer Eisbar über Dein Eis erhälst. Sie schmeckt wie Halbbitterschokolade, etwas herb durch den hohen Kakaoanteil. Auch kann man sie als Deko auf den Teller geben und zum Verzieren auf Früchte geben sowie ganz lecker auf Eis. Meine Leute mögen sie gern und sie hält sich im Kühlschrank auch etliche Tage, wenn was übrigbleibt. Ich habe es noch nicht mit Sahne probiert. Werde ich bein nächsten Mal mal ein wenig zum Schluß dazutun. Die Eis-und Erdbeerzeit beginnt ja nun und da wird sie wieder öfter gemacht. Einfach probieren, was soll schon passieren. Geht schnell und ist keine große Ausgabe. Auf jedenfall günstiger als die gekaufte Soße und auch mehr an Menge. Liebe Grüße Lony Liebe Grüße lony

30.05.2006 18:24
Antworten
mamirah24

Bist du sicher,dass du nicht irgendwie Sahne,oder Milch in dem Rezept vergessen hast? Fragende Grüsse mamirah

30.05.2006 16:32
Antworten