Bewertung
(137) Ø4,04
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
137 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2005
gespeichert: 2.656 (12)*
gedruckt: 21.763 (95)*
verschickt: 260 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.08.2004
15 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Nudeln (am besten Penne oder kurze Makkaroni)
Zwiebel(n)
1 Dose Mais
Paprikaschote(n), grün, rot, gelb
  Salz und Pfeffer, Paprika süß, Muskat
200 ml Sahne
200 g Schmand
200 g Käse (Gouda, Edamer), gerieben
 etwas Butter oder Margarine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln kochen. Zwiebeln würfeln. Paprika waschen und in Stücke schneiden.
Butter in einem Topf oder in einer Pfanne erhitzen. Erst die Zwiebeln, dann die Paprika anbraten. Den Mais dazugeben und kurz erwärmen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Rausnehmen. In den Topf Sahne und Schmand geben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika kräftig würzen.
Die Nudeln und das Gemüse in eine Auflaufform geben und mit der Soße übergießen. Mit Käse bestreuen und bei ca. 200°C 15-20 Minuten backen.

Tipp: Anstatt Mais etwas gekochten Schinken in Würfeln dazugeben.