Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.12.2005
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 835 (0)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.12.2004
225 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
125 g Mehl
25 g Kakaopulver
1/2 Pck. Backpulver
  Für die Füllung:
2 Becher Sahne
4 Becher Joghurt (Kokosjoghurt)
50 g Kokosraspel
1 Pck. Gelatine (Instant- oder Sofortgelatine)
  Für die Dekoration:
 etwas Kakaopulver
 einige Kokosraspel
 etwas Mehl, für die Form
 etwas Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig die Eier mit dem Zucker und Vanillinzucker sehr gut schaumig rühren dann das mit dem Kakao und Backpulver gemischte Mehl unterrühren. In einer gefetteten und bemehlten Springform bei 180 Grad ca. 25 Min. backen. Abkühlen lassen und den Boden einmal waagrecht durchschneiden.

Für die Füllung die Sahne steifschlagen, dabei die Sofortgelatine einrieseln lassen. Den Joghurt und die Kokosraspel unterrühren. Einen Tortenboden mit Tortenring umgeben. Die Füllung draufgeben (etwas zurückbehalten) und den zweiten Tortenboden draufgeben. Dann den Rest der Füllung auf den Tortenboden streichen. Etwas Kakaopulver draufstreuen und mit Kokosraspeln bestreuen.
Ca. 4 Stunden kaltstellen.