Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2005
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 526 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
250 ml Fleischbrühe
120 g Reis (Langkorn)
250 g Lammfleisch (Lammhackfleisch)
1 EL Öl
100 g Zucchini
10 g Pinienkerne
  Salz und Pfeffer
 etwas Zitronensaft
1/2 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauchwürfel, Fleischbrühe und Reis aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten quellen lassen.
Das Öl erhitzen und das Lammhack darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pizzatomaten zugeben und zugedeckt 15 Minuten garen.
Die Zucchini in dünne Streifen schneiden und nach 15 Minuten mit dem Zitronensaft zum Lammhackfleisch geben und noch 1 Minute garen.
Alles mit dem Reis vermischen und mit Pinienkernen verfeinern.