Zutaten

Hühnerbrüste, ohne Haut
3 große Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
200 ml Bier
5 EL Fond (Hühnerfond)
1 Becher Joghurt
1 EL Currypulver
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Huhn in Streifen oder Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel in (ruhig dickere) Streifen schneiden.
Zuerst das Hühnchenfleisch anbraten. Anschließend die Zwiebel dazu und glasig, nicht braun, werden lasen. Mit dem Bier etwas aufgießen und Curry dazu. Das Bier immer schrittweise hinzufügen, sodass es immer verkochen und eine Sauce bilden kann. Knoblauch hinzu.
Fond zugeben und Joghurt ebenfalls. Alles einkochen lassen, bis eine sämige Sauce entstanden ist. Beim Bier und Curry selbst probieren und portionieren.
Besonders gut wird das Rezept mit griechischem Joghurt. Als Beilage ist Reis empfehlenswert.