Bewertung
(61) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
61 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.12.2005
gespeichert: 2.384 (15)*
gedruckt: 17.465 (254)*
verschickt: 205 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.08.2004
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Zehe/n Knoblauch
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
600 g Brokkoli
1 Bund Basilikum
1/2 Bund Schnittlauch
1 EL Olivenöl
1 Liter Gemüsebrühe
50 g Sahne
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 143 kcal

Frühlingszwiebeln und Brokkoli putzen, waschen. Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzehen hacken. Brokkoli in Röschen teilen. Basilikum und Schnittlauch waschen. Basilikum fein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebeln andünsten, Knoblauch, Brokkoli und die Hälfte vom Basilikum zugeben. Brühe zugießen, aufkochen und ca. 20 Min. köcheln lassen. Suppe pürieren, Sahne zugießen und die Suppe noch mal aufmixen, salzen und pfeffern.
Zum Servieren in Schälchen verteilen und mit übrigem Basilikum und Schnittlauch anrichten.