Bewertung
(10) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2005
gespeichert: 447 (0)*
gedruckt: 9.400 (20)*
verschickt: 57 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2004
1.363 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
450 g Mehl
200 g Zucker (Kandis)
200 g Margarine oder Butter
Ei(er)
1 EL Anis, (ganz)
1 EL Kardamom
1 Liter Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kandiszucker wird in 1 Liter Wasser aufgelöst, und zum Abkühlen hinstellen. Die Butter wird ebenfalls flüssig gemacht.
Ist die Butter abgekühlt rührt man sie sahnig und gibt nach und nach Ei, Gewürze, Zuckerlösung und Mehl dazu. Den Teig am besten über Nacht stehen lassen! Dann braucht man dazu ein Hörncheneisen worin man sie bäckt.
Die Neujahrskuchen am besten in einer Blechdose aufbewahren.