Ekel Bowle


Rezept speichern  Speichern

Halloween, kindergeeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 03.12.2005



Zutaten

für
1 Liter Orangensaft
200 ml Ananassaft
Lebensmittelfarbe, blaue oder Blue Curacao
1 Zitrone(n)
Zucker, braun
Wein - Gummi in Schlangen und Spinnenform
Eis, crushed Ice
evtl. Rum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
So viel Rohrzucker in die Karaffe geben, dass der Boden gut bedeckt ist. Die Zitrone wird gepresst. Zur Not könnt ihr auch Konzentrat nehmen. Der Orangensaft wird mit dem Ananas-Saft, dem Zitronensaft und dem gecrushten Eis zusammen in einen Shaker gegeben. Wenn Ihr Lebensmittelfarbe habt, wird diese auch direkt hinzu gegeben. Alles gut durchschütteln bis es schaumig ist und in die Karaffe geben. An den Rand der Karaffe am besten die Weingummi-Würmer hängen. Wenn diese mit der Bowle in Kontakt kommen, dann quellen sie prima auf.
Wenn Ihr Blue Curaçao Sirup verwendet, dann wird das Sirup erst in die Karaffe gegeben, wenn der Rest bereits eingefüllt ist. Schüttet man vorsichtig, dann setzt sich eine prima Schicht am Boden ab. Wenn man jetzt vorsichtig rührt steigt das grün von unten nach oben und der Effekt ist noch besser!

Für die Erwachsenen kann man dann noch einen ordentlichen Schuss Rum beigeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Inzwischen haben wir die Bowle auch ausprobiert. Ich habe noch jede Menge klein geschnittenes Obst in das Getränk, zum Färben habe ich ganz wenig alkoholfreien Blue Coracao genommen und zum Schluss noch etwas Wasser dazu. Den Kurzen hat die Bowle super geschmeckt. Und mit der frostigen Hand, dem Obst und den Würmern hat es auch witzig ausgesehen. Grüße Goerti

05.11.2014 18:45
Antworten
Leka2108

Super lecker und Super fruchtig!

31.10.2013 14:00
Antworten
Goerti

Hallo, da füllst du einfach eine Flüssigkeit deiner Wahl in einen lebensmittelgeeigneten Einmalhandschuh und frierst ihn ein. Grüße Goerti

26.10.2013 22:35
Antworten
raupenimmersatt74

Hallo Pewe! Wie hast du die Hand gemacht? LG Raupenimmersatt

13.10.2013 21:47
Antworten
Pewe

da steht evtl. es versteht sich ja wohl von selbst das der bei Kindern weggelassen wird.

20.10.2012 17:41
Antworten
luckytea1969

kindergeeignet und Rum???

19.10.2012 19:43
Antworten