Bewertung
(185) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
185 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2006
gespeichert: 3.598 (1)*
gedruckt: 30.978 (17)*
verschickt: 505 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2003
455 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

500 g Mehl
6 g Salz
1/2 TL Zucker
20 g Hefe, frische
300 ml Milch (oder Wasser)
2 EL Olivenöl
150 g Tomate(n), passierte (Pomito)
  Oregano
 einige Tomatenpaprika
 einige Champignons
 etwas Salami
 etwas Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wichtig: Kein Vorteig! Geht auch so! Hefe kleinkrümeln, Mehl, Salz, Öl und Zucker in eine Schüssel geben und lauwarme Milch oder Wasser dazugeben. Alles durchrühren und gehen lassen. Danach ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einer Gabel willkürlich hineinstechen und ruhen lassen. Dann Tomaten drauf, Käse drauf, Belag (Tomatenpaprika, Champignons, Salami oder Zuaten je nach Wunsch) drauf, dann zum Schluss wieder Käse und Oregano. Nochmals gehen lassen und dann bei 200°C ca. 30 Minuten in den Backofen!