Spargelauflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 29.11.2005 899 kcal



Zutaten

für
400 g Spargel, geschält
2 Hähnchenbrustfilet(s)
1 Becher Sahne
100 g Schmelzkäse
4 Scheibe/n Käse (Edamer )
Salz und Pfeffer
Fett
Butter für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
899
Eiweiß
62,28 g
Fett
69,20 g
Kohlenhydr.
7,46 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den geschälten Spargel in Salzwasser bissfest kochen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und in wenig heißem Fett goldgelb braten. Dann mit Salz und reichlich Pfeffer würzen. Sahne aufkochen und den Schmelzkäse dazugeben. Mit Salz abschmecken, evtl. andicken.
In eine leicht gebutterte Auflaufform schichtweise Spargel und Hähnchenbrustfilet geben. Mit der Käsesauce übergießen und mit Käse belegen. Goldgelb im Ofen überbacken.
Dazu Salzkartoffeln reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wuschel27

Hallo, mal eine willkommene Abwechslung in der Spargelzeit. Hat uns sehr gut geschmeckt. LG Wuschel

08.06.2012 17:12
Antworten
Imandra80

Huhu, Dein Rezept ist wirklich perfekt für uns! Ich mag normalerweise nicht so gerne Spargel aber in dieser Kombi schmeckt er einfach superlecker! Ich habe es schon mit frischem Spargel, aber auch mit Spargel aus dem Glas von Aldi probiert. Meiner Meinung geht beides und schmeckt auch beides perfekt. Den einzigsten Unterschied mache ich beim Käse....ich nehme immer Geraspelten Edamer oder Gouda so ist das feiner und "klebt" nicht so am Gaumen. LG Ima

25.07.2011 13:01
Antworten
Sharkylienchen

Hallöchen habe vor ein paar Tagen Deinen Auflauf gemacht muss sagen sehr lecker ......... Schön :-) einfach mal was anderes mit Spargel Bildchen sind schon unterwegs Lg Sharkylienchen

28.03.2011 20:45
Antworten
allinge

Hallo Manukater, danke für dieses wunderbare Spargelrezept. Ich habe es heute nachgekocht und es hat meinem GG und mir sehr gut geschmeckt. Machen wir bald wieder mal, so lange es noch Spargel gibt. LG von allinge

11.06.2008 16:00
Antworten
smetterling

Dieser Auflauf wurde erst für 3 Personen gekocht und nun zum Geburtstag für 18. Und alle waren sich einig - oberlecker - der Hammer. Musste das Rezept auch gleich an meine Arbeitskolleginnen weiterverteilen, damit alle mal in diesen Genuss kommen können. Und dabei ist die Zubereitung einfach nur simpel. Schön, und vielen Dank für diese Kreation!

29.05.2008 12:51
Antworten