Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2005
gespeichert: 138 (0)*
gedruckt: 1.061 (1)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Apfel, süß
150 g Kuvertüre (Schokolade, weiß oder braun)
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Apfel im Ganzen lassen, entkernen und schälen. Evtl. auch für das Entkernen, damit es einfacher geht, den Apfel halbieren. Dann den Apfel in ca. 1-cm-dicke Ringe schneiden. Auf ein Gitterblech legen und mit Zitronensaft bestreichen. Im vor geheizten Backofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 1 Stunde bei 80 Grad Umluft trocknen lassen.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und damit die Apfelringe bestreichen oder in die Schokolade eintauchen. Trocknen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.