Ketchuprezept aus der Slowakei


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 20.06.2023



Zutaten

für
1 kg Tomate(n)
500 g Äpfel, süße oder säuerliche
1 Rote Bete
250 g Zwiebel(n)
200 g Zucker
5 Knoblauchzehe(n)
100 ml Essig
5 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüßes
1 TL Paprikapulver, rosenscharfes
6 Pfefferkörner, schwarze
6 Pfefferkörner, weiße
6 Lorbeerblätter
4 Gewürznelke(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Tomaten und Äpfel waschen. Rote Bete, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Danach alle Zutaten in kleine Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Essig, Zucker, Pfeffer und Paprikapulver dazugeben. Ganzen Pfefferkörner, Nelken und Lorbeerblätter in Gaze geben, zubinden und mit in die Pfanne geben. Alles ca. 1 Stunde kochen lassen. Wer das Ketchup dick flüssiger mag, kocht es länger ein, wer es flüssiger mag, kocht weniger ein. Nach der Stunde die Gaze aus der Pfanne nehmen und den Pfanneninhalt abkühlen lassen.

Danach alles mit einem Stabmixer gut pürieren. Die pürierte Masse durch ein Küchensieb passieren, damit die Körner entfernt werden können. Das Ketchup in saubere Gläser geben. Die Gläser gut verschließen.

Jetzt das Ketchup einkochen. Dazu auf den Boden eines Topfs ein Spültuch oder Ähnliches legen – verhindert das Klappern. Die Gläser in den Topf stellen, Wasser bis zu ¾ Höhe der Gläser auffüllen. Wasser und Glasinhalt müssen in etwa die gleiche Temperatur haben. Jetzt langsam mit kleiner Hitze erwärmen – der Glasinhalt muss Zeit haben, auf Temperatur zu kommen. Sobald das Wasser kocht, beginnt die eigentliche Einkochzeit. Hier ca. 20 Minuten.

Nachdem das Ketchup abgekühlt ist, kann es nach dem Öffnen kühl gelagert werden.

Je nach Einkochen ergibt es ca. 4 Gläser.

Tipp: Gaze bekommt man in jeder Apotheke.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.